Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Kontakt

Manuela Bank-Zillmann

Telefon: +49 345 55-21004
Telefax: +49 345 55-27404

Universitätsplatz 8/9
06108 Halle

Weiteres

Login für Redakteure





Zurück zur Übersicht

Stolpersteine - Filme gegen das Vergessen

Termin Freitag, 27. Januar 2017, 20.00 - 22.00 Uhr
Veranstaltungsart Sonstiges
Einrichtung Philosophische Fakultät II
Veranstalter Masterstudiengang MultiMedia & Autorschaft, Gedenkstätte ROTER OCHSE Halle (Saale), Heinrich-Böll-Stiftung Sachsen-Anhalt
Veranstaltungsort Mitteldeutsches Mulitmediazentrum, Studio
Straße Mansfelder Str. 56
PLZ/Ort 06108 Halle (Saale)
Ansprechpartner Maren Schuster
Telefon +49 345-5523629
E-Mail maren.schuster@medienkomm.uni-halle.de

Beschreibung

In Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus werden vier ausgewählte Beiträge der Reihe "Stolpersteine - Filme gegen das Vergessen" gezeigt. Im Anschluss an die Beiträge gibt es Zeit für Reflektion und Diskussion. Die Stolperstein-Filmreihe wird von den Studierenden des Masterstudienganges MultiMedia & Autorschaft produziert. Sie thematisieren das Stolperstein-Projekt des Künstlers Gunter Demnig und vor allem die Schicksale der Menschen, die auf den Stolpersteinen genannt werden.

Hinweise

Das Studio befindet sich im 2. OG des Mitteldeutschen Multimediazentrums. Die Veranstaltung ist öffentlich zugänglich und kostenlos.

Dokumente

Karte

zurück zur Übersicht

Zum Seitenanfang