Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

 «  Juni 2018  » 
Wo Mo Di Mi Do Fr Sa So
22 28 29 30 31 01 02 03
23 04 05 06 07 08 09 10
24 11 12 13 14 15 16 17
25 18 19 20 21 22 23 24
26 25 26 27 28 29 30 01

Kontakt

Manuela Bank-Zillmann

Telefon: +49 345 55-21004
Telefax: +49 345 55-27404

Universitätsplatz 8/9
06108 Halle

Weiteres

Login für Redakteure





Zurück zur Übersicht

Andreas Englhart: Einfühlung, Empfindung und Distanz-Schauspieltheorien und -praxen im 18. Jahrhundert

Termin Montag, 11. Juni 2018, 19.00 - 20.15 Uhr
Veranstaltungsart Vorlesung/Vortrag
Einrichtung Wissenschaftliche Zentren
Veranstalter IZ-Pietismusforschung
Veranstaltungsort Franckesche Stiftungen, Haus 26, Englischer Saal
Straße Franckesche Stiftungen, Haus 26
PLZ/Ort 06110 Halle (Saale)
Ansprechpartner Dr. Christian Soboth
Telefon +49 345-5523072
E-Mail christian.soboth@izp.uni-halle.de

Beschreibung

PD Dr. Andreas Englhart, Theaterwissenschaftler der Ludwig-Maximilians-Universität München, spricht zum Thema "Einfühlung, Empfindung und Distanz-Schauspieltheorien und -praxen im 18. Jahrhundert". Im Anschluss daran findet eine szenische Lesung empfindsamer Briefe mit dem Halleschen WUK Theater Quartier statt.

Webseite http://www.izp.uni-halle.de

Hinweise

Der Eintritt ist frei.

Karte

zurück zur Übersicht

Zum Seitenanfang