Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Kontakt

Manuela Bank-Zillmann

Telefon: +49 345 55-21004
Telefax: +49 345 55-27404

Universitätsplatz 8/9
06108 Halle

Weiteres

Login für Redakteure





Zurück zur Übersicht

Benjamin Schraven: Fluchtursache Klimawandel?

Termin Mittwoch, 25. April 2018, 18.15 - 19.45 Uhr
Veranstaltungsart Vorlesung/Vortrag
Einrichtung Universität gesamt
Veranstalter Studentische Förderinitiative der Naturwissenschaften e.V.
Veranstaltungsort Audimax, Hörsaal XXIII
Straße Universitätsplatz 1
PLZ/Ort 06108 Halle (Saale)
Ansprechpartner Jasmin Heidary
Telefon +49 1577-9299010
E-Mail jasmin.heidary@student.uni-halle.de

Beschreibung

Nicht wenige Beobachter sehen in dem – zumindest aus deutscher und europäischer Sicht – Höhepunkt der globalen Flüchtlingskrise in der zweiten Jahreshälfte 2015 nur einen kleinen Vorgeschmack dessen, was Europa oder anderen wohlhabenden Weltregionen Flüchtlingszuwanderung droht, wenn die Auswirkungen des Klimawandels den globalen Süden noch viel härter treffen. So ist „Klimamigration“ nicht nur zufällig seit 2015 auch offizieller Teil der internationalen Klimaverhandlungen. Andererseits wird seit mehreren Jahren in wissenschaftlichen Auseinandersetzungen über die Wechselwirkungen zwischen Umweltveränderungen und Migration das Konzept von Migration als Anpassungsstrategie immer bedeutender.

Welche Aussagen lassen sich über den Zusammenhang zwischen Klimawandel auf der einen und menschlicher Mobilität auf der anderen Seite nun eigentlich treffen? Ist der Klimawandel bereits heute ein Motor für Flucht und Zwangsumsiedlung in besonders betroffen Weltregionen? Kann Migration tatsächlich eine Anpassungsstrategie an die negativen Auswirkungen klimatischer Veränderungen sein?

Im Rahmen der Ringvorlesung "Nachhaltigkeit" spricht Dr. Benjamin Schraven vom Deutschen Institut für Entwicklungspolitik in Bonn zum Thema "Fluchtursache Klimawandel?".

Webseite https://nachhalltig.de/category/ringvorlesung/

Karte

zurück zur Übersicht

Zum Seitenanfang