Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Kontakt

Manuela Bank-Zillmann

Telefon: +49 345 55-21004
Telefax: +49 345 55-27404

Universitätsplatz 8/9
06108 Halle

Weiteres

Login für Redakteure





Zurück zur Übersicht

Thorsten Bartsch: Die Rolle des Hippocampus bei neurologischen Erkrankungen

Termin Dienstag, 3. Dezember 2019, 16.00 - 17.30 Uhr
Veranstaltungsart Vorlesung/Vortrag
Einrichtung Philosophische Fakultät I
Veranstalter Institut für Psychologie, Abt. Klinische Psychologie
Veranstaltungsort Hörsaal III (Raum 1.31)
Straße Emil-Abderhalden-Str. 26-27
PLZ/Ort 06108 Halle
Ansprechpartner Dr. Robby Schönfeld
Telefon +49 345-5524365
E-Mail robby.schoenfeld@psych.uni-halle.de

Beschreibung

Im Rahmen des Forschungskolloquiums der Abteilung Klinische Psychologie wird Herr Prof. Dr. med. Thorsten Bartsch einen öffentlichen Vortrag zum Thema "Hippocampus und neurologische Erkrankungen" halten. Prof. Bartsch ist Neurologe am Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Campus Kiel, und hat in seiner langjährigen Forschungstätigkeit sich der Entschlüsselung der Funktionen des Hippocampus und deren Beeinträchtigung bei verschiedenen neurologischen Erkrankungen, wie Amnesien und Morbus Parkinson, gewidmet.

Karte

zurück zur Übersicht

Zum Seitenanfang