Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Kontakt

Manuela Bank-Zillmann

Telefon: +49 345 55-21004
Telefax: +49 345 55-27404

Universitätsplatz 8/9
06108 Halle

Weiteres

Zurück zur Übersicht

Filmmusikalische Begegnungen. Zwischen Inspiration und Provokation

Termin 24. November 2023 - 25. November 2023
Veranstaltungsart Kongress
Einrichtung Philosophische Fakultät II
Veranstalter Filmmusiktage Sachsen-Anhalt c/o International Academy of Media and Arts e.V. in Zusammenarbeit mit dem Institut für Musik, Medien- und Sprechwissenschaften
Veranstaltungsort MMZ, Mitteldeutsches Multimediazentrum
Straße Mansfelder Straße 56
PLZ/Ort 06108 Halle (Saale)

Beschreibung

Filmmusikalische Begegnungen. Zwischen Inspiration und Provokation

Der Kongress der Filmmusiktage Sachsen-Anhalt verbindet an zwei Tagen Wissenschaft und Praxis der Filmmusik in spannenden Vorträgen und Diskussionsformaten. Unter der wissenschaftlichen Leitung von Prof. Dr. Georg Maas (MLU) wartet ein abwechslungsreiches, professionelles und hochrangiges Programm auf Kenner*innen und Interessent*innen von Filmmusik. Die Veranstaltung richtet sich also nicht ausschließlich an Wissenschaft und Branche, sondern lädt explizit auch interessierte Musiker*innen, Studierende und Liebhaber*innen von Filmmusik ein.

Unter anderem wird Prof. Dr. Tomi Mäkelä von der MLU in seiner Keynote zur Provokation von sichtbarem Musizieren im Film sprechen. Annette Focks – eine der bedeutendsten deutschen Filmkomponistinnen – wird im Werkstattgespräch einen Blick hinter die Kulissen einer aktuellen Filmproduktion geben und David Reichelt im Close-Up zu erleben sein. Zudem konnte Christine Aufderhaar als Moderatorin für die Diskussionsrunde mit jungen Filmkomponist*innen gewonnen werden. Junge Künstler*innen geben wieder spannende Einblicke in deren Berufsstart in der Filmbranche.

Webseite https://filmmusiktage.de/filmmusiktage/kongress/

Hinweise

Tickets zum Kongress: https://www.scantickets.de/events.php?id=5377

Karte

zurück zur Übersicht

Zum Seitenanfang