Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

 «  April 2024  » 
Wo Mo Di Mi Do Fr Sa So
14 01 02 03 04 05 06 07
15 08 09 10 11 12 13 14
16 15 16 17 18 19 20 21
17 22 23 24 25 26 27 28
18 29 30 01 02 03 04 05

Kontakt

Manuela Bank-Zillmann

Telefon: +49 345 55-21004
Telefax: +49 345 55-27404

Universitätsplatz 8/9
06108 Halle

Weiteres

Zurück zur Übersicht

Odome Angone, Sérigne Seye: Ecrire en Francophonie

Termin Mittwoch, 15. Mai 2024, 19.00 - 21.00 Uhr
Veranstaltungsart Vorlesung/Vortrag
Reihe Erinnerung in Komplexität
Einrichtung Philosophische Fakultät II
Veranstalter Institut für Romanistik
Veranstaltungsort Literaturhaus Halle
Straße Bernburger Straße 8
PLZ/Ort 06108 Halle (Saale)

Beschreibung

Dr. Odome Angone & Dr. Sérigne Seye: Faut-il repenser les systèmes politiques en Afrique à l’ère des Coups d'État ? Ce que nous disent les romans et l’actualité politique, im Seminar "Schauplatz Westafrika" (Natascha Ueckmann)

Die Veranstaltung ist Teil der "Gastvorträge Dakar/Halle", die im Rahmen des Projekts "Erinnerung in Komplexität" stattfinden.

Webseite https://literaturhaus-halle.de/events/ecrire-en-francophonie-loeuvre-de-bessora-mohamed-mbougar-sarr-leonora-miano-et-boubaca

Hinweise

Eine Veranstaltung in französischer Sprache.

Dokumente

Karte

zurück zur Übersicht

Zum Seitenanfang