Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Kontakt

Manuela Bank-Zillmann

Telefon: +49 345 55-21004
Telefax: +49 345 55-27404

Universitätsplatz 8/9
06108 Halle

Weiteres

Login für Redakteure





Zurück zur Übersicht

Film und Diskussion: Brazil

Termin Dienstag, 5. Februar 2019, 19.00 - 21.30 Uhr
Veranstaltungsart Podiumsdiskussion/Gesprächsrunde
Reihe Filmreihe Psychologie
Einrichtung Philosophische Fakultät I
Veranstalter Institut für Psychologie
Veranstaltungsort Puschkino
Straße Kardinal-Albrecht-Straße 6
PLZ/Ort 06108 Halle (Saale)
Ansprechpartner Kay Brauer
Telefon +49 345-24377
E-Mail kay.brauer@psych.uni-halle.de

Beschreibung

Filmvorführung mit Diskussion: "Brazil"
Sam Lowry arbeitet in einem hochtechnisierten Konzern einer Zukunftswelt, in der Bürokratie groß geschrieben wird. Alles wird strengstens geprüft, doch ein kleiner Tippfehler löst eine Kette vonschrecklichen Ereignissen aus: Der unschuldige Familienvater Buttlewird für den Terroristen Tuttle gehalten und hingerichtet. Nun sollLowry dem Fehler nachgehen! Prof. Dr. Dr. Wolfradt diskutiert denFilm als Parabel unserer Zeit und die Implikationen, welche auch 34 Jahre nach Erscheinen des Films aktueller denn je sind.

In der Filmreihe "Psychologie" werden die künstlerischen Merkmale eines Films mit dem wissenschaftlichen Zugang zum Erleben und Verhalten des Menschen vereint.

Prof. Dr. Dr. Uwe Wolfradt diskutiert den Film als Parabel unserer Zeit und die Implikationen, welche auch34 Jahre nach Erscheinen des Films aktueller denn je sind.

Hinweise

Eintrittspreise - normal: 7€/ ermäßigt: 5,50 €
Die Kasse öffnet 15 Minuten vor Beginn der ersten Vorstellung.
Zuschlag bei Überlänge: ab 130/150 Minuten: 0,50/1,00 €

Karte

zurück zur Übersicht

Zum Seitenanfang