Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Kontakt

Manuela Bank-Zillmann

Telefon: +49 345 55-21004
Telefax: +49 345 55-27404

Universitätsplatz 8/9
06108 Halle

Weiteres

Login für Redakteure





Zurück zur Übersicht

Tagung: ”Endet das Lied des Meeres an der Küste”

Termine Mittwoch, 21. November 2018, 18.00 - 20.00 Uhr
Donnerstag, 22. November 2018, 09.00 - 18.30 Uhr
Freitag, 23. November 2018, 09.00 - 18.30 Uhr
Veranstaltungsart Tagung
Einrichtung Philosophische Fakultät I
Veranstalter Institut für Kunstgeschichte und Archäologien Europas mit dem Zentrum für Archäologie und Kulturgeschichte im Schwarzmeerraum e.V., gefördert durch DFG
Veranstaltungsort Burse zur Tulpe, Hallischer Saal
Straße Universitätsring 5
PLZ/Ort 06108 Halle (Saale)
Ansprechpartner Prof. Dr. François Bertemes und Dr. Kristina N. Rauh
Telefon +49 345-5524059
E-Mail francois.bertemes@praehist.uni-halle.de

Beschreibung

Die Küste des Schwarzen Meeres stellt seit Jahrtausenden ein lohnendes Siedlungsgebiet dar. Wichtige archäologische Kulturen befanden sich an seinen Ufern. Im Mittelpunkt dieser Tagung steht zum einen das Schwarze Meer, seine Veränderung und seine Wirkung auf die menschlichen Aktivitäten. Zum anderen ist im Blickpunkt die Küste und das damit verbundene Hinterland. Dort trafen über das Meer verbreitete Kulturen und Güter auf die Anwohner. Vorgestellt werden Berichte über die neuesten Projekte, die diese beiden Hauptthemen betreffen und die zeitlich von der Vorgeschichte bis ins Mittelalter reichen.

Um die zwei Schwerpunkte der Tagung besser zu beleuchten, wurden die Beiträge in drei thematische Blöcke untergliedert. Der erste Themenbereich umfasst Beiträge, in denen Projekte zu Küstenorten mit neuesten Erkenntnissen zu Hafenbau und Hafenanlagen vorgestellt werden. Im zweiten Themenbereich haben Berichte über neueste Untersuchungen und Projekte ihren Platz, die sich mit Fragen der interkulturellen Kontakte im Schwarzmeerraum, dem Austausch von Gütern und den Mitteln und Wegen des Transports über das Schwarze Meer beschäftigen. Jüngste Untersuchungen zu Veränderungen des Küstenverlaufs und den maritimen Verhältnissen beinhaltet der dritte Themenbereich.

Webseite https://www.ikare.uni-halle.de/webseite_fachbereich_archaeologie/aktuelles/

Hinweise

Die Tagung ist offen für alle interessierten Zuhörer. Im Tagungsprogramm sind weitere Informationen zu finden.

Dokumente

Karte

zurück zur Übersicht

Zum Seitenanfang